Predigt vom 14.07.2019

Ausdauernd beten

Wolfgang Allgaier

Lukas 18 ab Vers 1; Apostelgeschichte 1 Vers 14; Epheser 6 ab Vers 10; Daniel 10 Vers 12

Beten fühlt sich oft anstregend an. Oftmals wartet man längere Zeit bis man Gottes Eingreifen in der erbetenen Sache sehen kann. ABER: Das sollte uns nicht abhalten, im Gebet dran zu bleiben. Glauben bzw. rechnen wir mit Gottes Eingreifen? Glauben wir, dass Gott uns hört und auch erhört?

Diese Predigt möchte Sie ermutigen, in dem Gebet zu Gott ausdauernd zu bleiben.

Zur Predigt