Predigt vom 21.04.2024

Die Frucht der Buße
Christian Heinlein

1. Samuel 13+15, 2. Samuel 11+12, Psalm 51

Obwohl Saul und David beide gesündigt haben,
wurde Saul letztlich von Gott verworfen,
während David von Gott als „Mann nach meinem Herzen“ bezeichnet wird.
Der entscheidende Unterschied war,
dass David seine Sünde bekannt und bereut hat,
während Saul das nicht tat.

Zur Predigt

Predigt vom 14.04.2024

Die Liebe Gottes
Markus Witopil

1.Korinther 13,1-3
1.Johannes 4,8.16
1.Korinther 14,1

Gott ist Liebe und wir sind aus seiner Liebe auf Liebe hin geschaffen.
Lasst uns dieser Liebe nachjagen, um in dieser Liebe zu wachsen und
zu lernen in Liebe zu leben.

Zur Predigt

Predigt vom 31.03.2024

Osterfrühstück – überraschend anders?!
Hans-Werner Zöllner

Johannes 21

Glaube ist keine Privatsache! Nur der „öffentliche Glaube“ hat die Chance, wahrgenommen zu werden. Auf diese Weise kommt dann auch die Liebe Gottes zu den Menschen.

Zur Predigt

Predigt vom 24.03.2024

Das Wirken des Hl. Geistes – begehre, empfange und wirke!
Markus Witopil

1.Thesalonicher 5,16-21
1.Korinther 14,1-5
1.Korinther 12,29-31
Johannes 7,37-39

Lasst uns eifern nach den geistlichen Gaben bzw. Gnadengaben
und diese begehren, um zu empfangen und darin zu wirken!

Zur Predigt

Predigt vom 17.03.2024

Er war + ist schon da
Elmar Lutzenberger

Hebräer 4,16 Johannes 14,6 Epheser 2,4-10

Jesus wusste schon wie unser Leben aussieht bevor wir es wissen. Er war immer für uns da und wird es auch immer für uns sein.

Zur Predigt

Predigt vom 10.03.2024

Jesus folgen in Katastrophalen Zeiten
Fritz Wohlfahrt

Hebräer 10,38

Jesus zu folgen ist nicht immer einfach aber seine Liebe muss in die Welt hinaus getragen werden.

Zur Predigt

Predigt vom 25.02.2024

Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb
Christian Heinlein

Markus 12:41-44, 1 Chronik 29:1-14

Gott kommt es nicht darauf an, wieviel wir geben, sondern mit welcher Herzenshaltung.
Die arme Witwe hat alles gegeben, was sie noch hatte, obwohl es kein großer Betrag war.
Und das Volk Israel hat mit großer Freude für den Bau des Tempels gespendet.

Zur Predigt

Predigt vom 18.02.2024

Gott loben,preisen und danken – ein Schlüssel für ein siegreiches Leben
Markus Witopil

Psalm 50,23 ; Epheser 5,18-20 ; Psalm 103,1.2 ;
Philipper 4,6.7 ; Kolosser 2,6.7

Ein Lebensstil des Lobpreises und Dankes Gott gegenüber hilft uns im Sieg
und Segen Christi zu leben. Wir werden dadurch geistlich gestärkt, behalten
das richtige Mindset und unser Glaube wird bewahrt und befestigt.

Zur Predigt